Beiträge von Namutoni

    Liebe Nadin,


    es tut mir sehr leid und ich leide mit dir - gut, dass dir die Entscheidung abgenommen wurde.

    Auf Naomi im Hundehimmel warten viele und werden sie liebgewinnen.

    Alles Gute für Dich!:bulli1:

    Aber wir kriegen das wieder hin davon bin fest überzeugt.

    Hab eben Kimi s Kopf in meine Hände genommen und ihm tief in die Augen geschaut und ihm gesagt,

    dass ich ihn brauche . .. seine die Augen sprachen Bände.

    Da glaube ich auch fest dran und das Massieren tut unseren Bullis immer sehr gut..


    Wir drücken die Daumen und wünschen das es Kimi bald wieder besser geht!

    Lillimarlene


    Ich kann deine Entscheidung vollkommen verstehen. Auch wir werden eine Narkose bei unserem 13jährigen Toni nur im Notfall zustimmen - alles andere ist ein zu großes Risiko!


    Wir wünschen deinem Kimi gute Besserung und noch viele schöne Tage!

    Ihr sprecht mir alle so aus der Seele - damit beschäftige ich mich auch fast täglich und irgendwann muss man eben dann doch "vernünftig" sein.


    So sollte bei uns in 2006 als Hundebesitzer Schluß sein, doch mein Mann kam damit überhaupt nicht klar und so kam Toni zu uns. Und wie schnell sind diese 13 Jahre vergangen, auch mit Erkrankungen von uns, glücklicherweise konnte immer einer die "Stellung" halten. Nur müssen wir nach Toni wirklich das ernst nehmen! Wenn ich darüber nachdenke, bekomme ich richtig Angst.

    Hoffentlich bleibt uns noch ein wenig Zeit und wir bleiben so weit fit, das wir uns um ihn kümmern können.


    Ich wünsche dies allen Fellnasen-Besitzern und Gesundheit für 2020!

    Dies war für mich eines meiner schönsten Weihnachten und vielleicht auch die letzten mit meinem Opi

    So dürfen wir nicht denken! Alles Liebe, vor allem für unsere Senioren!


    PS.: Heute hat uns Toni mal wieder überrascht und hat uns in einem guten Tempo spazieren geführt!:thumbup:^^

    und hier ist unsere „alte Kuh“

    Hei das ist ein Kompliment !


    Als ich mich vor ca. 20 Jahren bei meinem Frauenarzt beschwerte, das ich immer weiter an Gewicht zulegte, war seine Äußerung: Irgendwann muss man sich entscheiden zwischen Ziege und Kuh!

    Das hat sich so ergeben, aber ehrlich, wenn ich manchmal nach dem Sport Frauen meines Alters unter der Dusche sehe, bin ich ganz froh, mich für "Kuh" entschieden zu haben und meistens zu 90 % sind die Ziegen oft auch zickig.


    Also liebe Jamie Lee - alles gut so!

    Die bekommt Toni auch immer in den Kong oder auch so zur Belohnung, aber ich glaube er würde Selbstbedienung machen! Gut erzogen deine Beiden ;);)

    Hier ist der nächste "Senior"


    Quite Force Namu"TONI"


    geb. 17.9.2006 also 13 Jahre und 3 Monate


    heute auf dem Spaziergang bei frühlingshaften Temperaturen